Urlaubsstart mit Blaubeer - Eistorte



Es ist fast soweit - noch ein paar Tage und dann machen wir uns auf in die Erholungspause. Hier in Leipzig regnet es gerade und wer hätte gedacht, dass wir dafür einmal so dankbar sind. Der Sommer hat uns bis hierhin verwöhnt und die Pflanzen strapaziert. Umso mehr genieße ich die Blaubeerernte meines Vaters, schön gewachsen im Vogtland und frisch auf dem Leipziger Tisch.

Dafür habe ich mir ein Rezept von Krautkopf, zwei Berliner Fotografen und Food Stylisten, ausgesucht. Ich schaue den beiden zumindest digital seit langem schon über die Schulter und liebe ihre Fotos. Heute habe ich dann diesen Heidelbeer-Eiskuchen ausprobiert und mich über die leckere und gesunde Variante davon sehr gefreut.

Der Vormittag auf dem Balkon hat sich gelohnt und als kleine süße Verabschiedung in die baldigen Sommerferien überlasse ich das "Wasserimmundzusammenlaufen" Euch jetzt ganz allein.

Wen das Rezept interessiert, der gelangt über obigen Link dahin.


Ich lasse mir derweil Portugal schmecken und bringe sicher die ein oder andere Leckerei mit!


Auf bald!


Antje